Koper – Umag – Novigrad

von Bernd Holzmann am 07.04.2019 / in Blog

So, jetzt weiß ich wie der Blog funktioniert:-)

Mittlerweile sind wir von Koper nach Umag und von da nach Novigrad gesegelt. Der erste Segeltag war toll. Ausreichend Wind, Sonnenschein, am Boot funktioniert (erstmalig?) wirklich alles ! Anschließend schnelles Anmelden bei der Polizei in Umag, Stadtrundgang und  übernachten an einer Boje in einem riesigen Hafenbecken. Adelante schwimmt über Berits Finger.

 

 

 

Heut ging es nach Novigrad bei zu wenig Wind dennoch größtenteils unter Segeln langsam voran. Leider auch mit ohne Sonne und daher mit Bekleidung die auch für eine Fahrt zum Nordkap ausgereicht hätte. Im Anschluss an den Stadtrundgang hier konnten wir aber schon wieder im T-Shirt einen lokalen Muskat genießen.

Ah! Und erstmalig haben wir heute auch römisch-katholisch angelegt! Fehlerfrei, soweit ich das beurteilen kann. Warum das so heißt? Keine Ahnung!

 

Ansonsten gibt’s hier nur zu berichten, dass außer ein paar Österreichern bisher kaum jemand hier ist und unsere Adelante bei den meisten anderen Schiffchen hier bestenfalls als Beiboot durchginge. Ahoi!

 

Hello! I’ve managed to release old posts and here’s a new one:-)

We’re now in Novigrad, Croatia, to where we sailed today with little wind. But we have time. It’s been freezing cold with some rain as well. So that we we’re happy to reach this luxury Marina Nautica. After a warm shower, we visited the small town and used the sunshine in the afternoon to drink a glass of local white Muskat wine in T-shirts again.

Yesterday we’ve had a much nicer sailing day from Koper to Umag. Moderate winds, sunshine and everything working well on Adelante! Checking in in Croatia was easy and fast.

There are not many people here at the moment. Apart from a few Austrians there are only some locals in the streets and restaurants. Today we didn’t see a single sailing sailboat, but the marinas are packed with impressing yacht for which Adelante could work as a dinghy only.

Anyway(s)! All is well on board Adelante!

1 Kommentar

  • Volkmar Sterzing says:

    Hallo Bernd und Berit,

    was Euer Boot als „Beiboot“ angeht: Im Hafen von Novigrad haben sich Segler vom BYC zweimal eine sehr günstige größere Eigneryacht (wenig gesegelt und günstig) gekauft. Ihr seid also an der Quelle….

    Volkmar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.