Trani

von Bernd Holzmann / am 18.05.2019 / in Blog

Gestern sind wir bei weiterhin relativ schlechtem Wetter, es war sehr kalt, von Vieste nach Tarni gesegelt. 42 Seemeilen bei zumeist 5 oder 6 Knoten. Das hat größtenteils Spaß gemacht. Kurz nach der Papillon haben wir gegen 20 Uhr im Stadthafen festgemacht. Rund herum war Party. Auffällig viele junge Leute sind hier Abends unterwegs. Gute laute Musik aus allen Ecken und fast angenehme Temperaturen. Am besten waren die Aussichten für heute: 20 Grad, Sonnenschein, kein Regen. Dennoch weckte uns heute früh natürlich der Regen und der hielt bis gerade eben (15:00) an.
Aber jetzt ist die Sonne da und wir lassen sie nicht mehr weg. Die Papillon hat heute Mittag nach Bari abgelegt. Wir genießen noch etwas das schöne Trani…
Aktuelle Position:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.