Levkas

von Bernd Holzmann / am 03.06.2019 / in Blog

Das Positive zuerst:
1. 35 Seemeilen in 7 Stunden ist neuer Rekord
2. Höchstgeschwindigkeit von 8,8 kn ist ebenfalls Rekord
Das war‘s!
Angekündigt war etwas Regen. Für max. 1 Stunde und nur ein Tröpfchen von 3 hat Windfinder angezeigt. Gekommen ist 7 Stunden Dauerregen, teilweise wie aus Kübeln über uns gekippt. Mein Regenzeug konnte dem leider nicht standhalten.
Jetzt sind wir in Levkas und morgen soll es noch etwas regnen. Danach soll es besser werden, aber diese Aussicht, dass in ein paar Tagen das schöne Wetter kommt begleitet uns auch schon 2 Monate. Man könnte überlegen das Boot hier zu lassen und in Berlin eine Auszeit von der Auszeit zu nehmen….


Aktuelle Position:


2 Kommentare

  • Michaela says:

    Hallo Berit und Bernd,
    ihr habt aber auch Pech mit dem Wetter!
    Wir sind seit 12 Tagen in Kroatien und auch hier lässt der Sommer auf sich warten. In der ersten Woche hab ich um meine daheimgebliebenen Daunenjacke getrauert! So langsam wird’s mit den Temperaturen, heute hatte ich zum ersten Mal eine kurze Hose an!
    Wir drücken (euch und uns) die Daumen – irgendwann muss doch er Sommerdurchbruch kommen!!!!
    Liebe Grüße
    Michaela und Johannes

  • Jetzt weißt du wenigstens, warum er Windfinder und nicht Rainfinder heißt!
    Liebe Grüße aus Qu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.