Katakolon

am 22.08.2019 / in Blog

Heute sind wir nur eine halben Tag von Zakynthos nach Katakolon auf dem Peloponnes gesegelt und haben den restlichen Tag am Strand verbummelt. Von See kommend sieht es hier aus wie in Dänemark. Auch an Land ist es schön und im Moment auch sehr angenehm ruhig. Aber offenbar legen in diesem sehr großen, im Moment fast verlassen wirkenden, Hafen auch große Kreuzfahrtschiffe an. Die Leute fahren von hier mit Busen nach Olympia, was etwa 25 km entfernt ist.
Das haben wir bisher nicht vor. Es sei denn einer schreibt jetzt schnell und überzeugend, dass man da unbedingt hin muss…😜



1 Kommentar

  • Martin says:

    Hallo ihr Weltenbummler,
    Ute sagt, Ihr hättet nach Olympia fahren sollen müssen wollen gewesen worden sein😆
    Dann hättet Ihr auch Gelegenheit gehabt , endlich von massenweise auftreten Kreuzfahrt- und Bustouristen totgetrampelt werden werden zu können…

    Liebe Grüße von Ute und Martin (die gerade aus England zurückgekehrt sind)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.