Bucht Mólos auf Hydra

von Bernd Holzmann am 16.10.2019 / in Blog

Heute Mittag haben wir uns schon mal die Werft Poros Marine SA angesehen, wo wir Adelante über den Winter parken werden. Eine kleine alte Werft im Süden von Poros.
Anschließend sind wir zur Insel Hydra gesegelt und ankern jetzt in der Bucht Mólos, südwestlich der Inselhauptstadt. Der dortige Hafen war so voll, dass Segelboote in 3er-Päckchen lagen. Aber nicht, wie wir das kennen, nebeneinander, sondern voreinander: erste Reihe mit Heck am Steg und Anker vorn. Zweite Reihe mit Heck zwischen 2 Bootsbugen und wieder Anker vorn. Und dann noch ne dritte Reihe. Ist bestimmt super da die Auflösung anzusehen, wenn die ganzen Ankerketten übereinander liegen…

Unterwegs haben wir wieder versucht zu angeln. Glücklicherweise haben wir aber heute früh 2 Doraden gekauft, denn unsere Angelergebnisse sind erschütternd: in 7 Monaten nicht 1 Fisch! Wir haben immer neue Tipps befolgt, neue Köder probiert, die Länge der Schleppleine und die Geschwindigkeit variiert. Kein Erfolg.
Aber auch die gekauften Doraden schmecken 😊

This post was made at: 37°19.592N | 23°24.828E

3 Kommentare

  • Michaela says:

    Hallo ihr Beiden,
    wir grüssen euch aus Kroatien! Wir sind auf dem Weg nach Pula um unsere Europa ins Winterlager zu bringen. Hier ist auch noch traumhaftes Wetter und wir gehen sogar noch ins Wasser.
    Wie ihr, fliegen auch wir am 22 .10. zurück und beenden die Segelsaison 2019!
    In 2020 werden auch wir noch viel mehr Zeit auf dem Wasser verbringen und Ende April nach Griechenland umziehen.
    Genießt die letzten Tage eures Traumurlaubes
    Michaela und Johannes

  • Michaela says:

    Oh ja, das sollten wir auf jeden Fall versuchen. Würde uns sehr freuen euch wiederzusehen.
    Liebe Grüsse aus Osor – morgen geht es über den Kvarner

    Michaela und Johannes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.