Poros

am 17.09.2020 / in Blog

Gestern sind wir die letzte kleine Etappe nach Poros gesegelt und liegen nun im Nordwesten der Bucht vor Anker. Zum ersten Mal hatten wir ein paar Wolken über uns, haben Nachts sogar mal die Kuchenbude aufgebaut, um etwas gewärmter zu Essen.
Jetzt ist hier tatsächlich ein riesiger Medicane im Anmarsch und wir haben wahrscheinlich einen recht guten Zeitplan dafür. Denn morgen früh wird Adelante an Land gehoben. Heute fahren wir noch in den Hafen von Poros, bauen die Segel ab, putzen etwas und lassen uns noch ein Angebot für den Bau eines Biminis machen😉
Am Samstagabend geht’s zurück nach Berlin! Für die Fahrt zum Flughafen haben wir vorsichtshalber ein Auto gemietet, falls die Fähre wegen des Sturms nicht fährt.

This post was made at: 37°30.524N | 23°24.034E

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.